Baue dich nach Leid/Verlust wieder auf

Emotionen müssen gefühlt werden. Unterdrücke sie nicht. Hier kommen ein paar Tipps und Gedanken, welche dir helfen können, schneller aus einer emotionellen Tiefe deinen Weg zu finden.

  • Alles geschieht aus einem Grund, auch wenn wir im Moment den Sinn darin noch nicht sehen.
  • «Pain is inevitable, suffering is optional.» (Haruki Murakami) Schmerz ist unvermeidlich, Leiden ist optional. Überprüfe deine Gedanken!
  • Bleibe in der Gegenwart, versuche immer nur den aktuellen Moment zu meistern. Ein Moment nach dem anderen, einen Tag nach dem anderen! Vergangenheit ist nicht mehr. Zukunft ist noch nicht hier. Quäle dich wegen der Vergangenheit nicht. Mach dir wegen der Zukunft keine Sorgen.

Möchtest Du noch mehr von diesem Thema erfahren? Ich freue mich sehr auf deine Kontaktaufnahme für ein kostenloses und unverbindliches Gespräch!